Eigenes Büro mit Einweihungsparty am 14.02.2014

| January 28, 2014 | 1 Kommentar

Wir eröffnen unser erstes eigenes Büro — das muss gefeiert werden! Wir laden Euch zur C3S-Einweihungsparty am 14.02.2014 ein, mit drei Live-Acts und feinster CC-Musik — Tickets gibt es ab sofort unter https://events.c3s.cc

Für die C3S ist der Einzug in ein eigenes Büro ein weiterer großer Schritt in Richtung Verwirklichung der Verwertungsgesellschaft. Als neues Hauptquartier wird uns das Dachgeschoß des alten Gerresheimer Bahnhofs dienen. Nach vier Jahren Improvisation via Home-Office sind diese Räume die erste reale Verkörperung einer Idee, die wir alle gemeinsam verfolgen. Das wir in einen frisch sanierten Altbau ziehen — laut Wikipedia ist es sogar das älteste erhaltene Bahnhofsgebäude Deutschlands –, läßt sich ebenfalls symbolisch interpretieren: Die C3S möchte historisch bewährte Konzepte wie das
Urheberrecht und kollektive Rechtewahrnehmung nicht abreißen und durch Neubauten ersetzen, sondern strukturerhaltend sanieren, so daß sie auch unter geänderten Anforderungen nutzbar bleiben.

Das Programm für unsere Festivität sieht zur Zeit in ortsüblicher Sprache wie
folgt aus:

  • 17:30 – Bereitstellung des Zuges: Führung durch die neuen C3S Büroräume
  • 18:30 – Abfahrt: Einlass in den Saal
  • 20:00 – 1. Halt: Konzert Charlie Rayne
  • 20:45 – 2. Halt: Konzert /’angstalt/
  • 21:30 – 3. Halt: Konzert Entertainment for the Braindead
  • 22:30 – 4. Halt: DJ Progolog
  • 01:00 – Endstation (Betriebsschluss)

Ticket-Optionen

Es stehen verschiedenen Varianten von Tickets zur Verfügung — je nachdem, ob man nur die Party und Konzerte sehen oder auch am Buffet etwas essen möchte. Diese Ticketklasse hilft uns, die Kosten der Veranstaltung zu decken. Wer uns zusätzlich bei der Büroausstattung unterstützen möchte, kann zwischen der 1. Klasse und der “Grünen Mamba” wählen, und erhält als Dankeschön ein T-Shirt bzw. eine C3S-Jacke:

Kategorie Preis Inhalt
2. Klasse 5€ Party + Konzert
2. Klasse + Speisewagen 15€ Party + Konzert, Buffet + Freigetränk
1. Klasse 50€ Party + Konzert, Buffet + Freigetränk, Kaffee + C3S-T-Shirt
Grüne Mamba 100€ Party + Konzert, Buffet + Freigetränk, Kaffee + C3S-Jacke

Tickets können ab sofort bestellt werden!

Zu den Live-Acts des Abends

charlie rayne

Charlie Raynes extrovertiert-energetische Folksongs rufen Erinnerungen an klassische Vorbilder des Genres wach, bestechen aber dennoch durch eine ganz eigene Leichtigkeit, die sowohl das Songwriting, als auch die Performance durchzieht. Rayne wirbelt über die Bühne, verliert sich in versierten Arpeggios, die seine bildreichen Geschichten untermalen. Mit einer ersten EP namens “Thirty Sunsets” im Gepäck aus Beirut kommend, hat es Charlie Rayne nach Berlin verschlagen, wo er derzeit an seinem Debütalbum arbeitet.


Bandfoto Angstalt

/’angstalt/s “dynamische, organische Musik zwischen schwerelosem Ambient, Avantgarde und intensivem (Post) Rock […] brilliert mit poetischen, deutschsprachigen Texten”, befindet das Zillo, und fährt fort: “Namen wie Pink Floyd, Goethes Erben oder die Einstürzenden Neubauten als Vergleich [kann] man durchaus so stehen lassen.” Die seit 1995 aktive Independent-Band
veröffentlicht — wenn überhaupt — nach wie vor alles selbst in kleinen Auflagen, und seit Ende der 1990er unter freien Lizenzen.


Entertainment for the Braindead ist das Soloprojekt der in Berlin lebenden Kölnerin Julia Kotowski. Seit 2007 hat sie sich, dem sperrigen Namen zum Trotz, den ganz leisen Tönen verschrieben, die sie mit einem Sammelsurium an kleinen Instrumenten, Haushaltsutensilien und Fieldrecordings zusammenwebt und unter freien Lizenzen veröffentlicht. Auf der Bühne wird sie mittels Loopsampler zu ihrer eigenen Begleitband, schichtet behutsam Instrumentalspuren zu Arrangements und singt darüber mit sich selbst im Chor.

Entertainment for the braindead

Veranstaltungsort / C3S HQ

Bahnhof Gerresheim, Heyestr. 194, 40625 Düsseldorf



Größere Karte anzeigen

Flattr this!

Category: Uncategorized

Schreib einen Kommentar