Newsletter Mai 2014

| May 23, 2014 | Antworten

Hallo liebe Mitglieder, Unterstützer und Interessierte

generalversammlungEndlich! Es geht los! Nachdem die letzten Monate hauptsächlich aus Bürokratie bestanden – von der Vorbereitung für das NRW-Förderprojekt über die Einrichtung und Organisation des Büros und der benötigten Arbeitsplätze bis zur Markeneintragung – wird es jetzt endlich konkret: die erste Generalversammlung steht ins Haus!

Am 23. August wird sie am Rande der c/o pop in Köln stattfinden, wenn alles so klappt, wie wir uns das vorstellen, im Millowitsch-Theater, und alle Genossenschafler sind aufgerufen, zahlreich zu erscheinen. Denn jetzt zählen Eure Meinungen, Eure Wünsche und Eure Vorstellungen. Kurz: jetzt redet ihr, und es gibt eine Menge zu besprechen. Oder, wie m.eik es ausdrückt: “Auf dieser ersten Versammlung werden die Weichen für wesentliche Entwicklungen der C3S gestellt. Tarifsysteme, GEMA-Vermutung und die Antragsstellung beim DPMA sind Themen, die wir diskutieren wollen. Uns liegt sehr daran, diesen Austausch mit möglichst vielen unserer derzeit 800 Mitglieder zu führen.”

Für alle C3S-Mitglieder, die vom Thema nicht genug bekommen und sich deshalb schon im Vorfeld so richtig in die Materie hineinwerfen möchten, haben wir noch ein ganz besonderes Angebot: Dank einer Kooperation mit der c/o pop können C3S-Mitglieder ein Ticket für das Konferenzprogramm am 21. und 22.08.2014 zum besonders günstigen Spezialtarif von 50 Euro (statt 70 Euro schon im Early-Bird-Tarif) erhalten.

Interessierte Mitglieder senden bitte eine Anfrage an office@c3s.cc und geben dabei ihren Überweisungscode (Verwendungszweck bei Zeichnung der Anteile) oder alternativ Name und Adresse an. Unter allen Mitgliedern, die die werdende GEMA-Alternative bis zum Stichtag 01.07.2014 begrüßen konnte, werden außerdem 3 Tickets für Konzerte des c/o pop Festivals (20.-24.08.2014) verlost.

Natürlich gilt dieses Angebot auch für alle, die sich jetzt erst für eine Mitgliedschaft entscheiden. Wer seinen Genossenschaftsanteil noch nicht gezeichnet hat, sollte das also jetzt schleunigst nachholen. Einfach online auf https://yes.c3s.cc.

Und sagt es weiter, denn je mehr Menschen mitmachen, desto besser – es geht um nicht weniger als Eure ureigensten Interessen und Visionen. Nutzt die Chance, so direkt und konkret wie nirgends sonst an einer fairen und gerechten Zukunft für Musikschaffende und Musikliebhaber mitgestalten zu können.

Ach, und noch eine kleine Bitte: wenn Ihr dem OpenMusicContest, der uns stets so großartig unterstützte, einen kleinen Gefallen tun möchtet, votet doch mal eben kurz hier mit – vielen Dank 🙂

Und dann sehen wir uns alle in Köln! Wir freuen uns schon drauf!

Viele Grüße

Euer C3S-Team

P.S.: Noch zwei Extras für C3S-Mitglieder in Form ermäßigter Preise haben uns eben erreicht:

03.-07. September 2014
Berlin Music Week (GOLD)
€ 49 statt € 169
Music Festival nicht inklusive (Upgrade auf Anfrage)

17.-20. September 2014
ReeperbahnFestival/Konferenz in Hamburg
€ 135 statt € 232
bevorzugter Zugang zu Konzerten & Showcases

So kommt ihr an die Tickets:
Ihr sendet eine Anfrage an office@c3s.cc und gebt dabei euren Überweisungscode (Verwendungszweck bei Zeichnung der Anteile) oder alternativ Name und Adresse an. Bitte vergesst nicht die Veranstaltung zu nennen, wo ihr hin möchtet! Wir geben Euch dann einen Link und einen Code, um das Ticket bestellen zu können.

Also… Mitglied werden! https://yes.c3s.cc

Flattr this!

Category: Uncategorized

Schreib einen Kommentar